So löschen Sie ein Instagram-Konto

Wie man ein Instagram-Konto löscht, ist eine Frage, die sich immer mehr Menschen stellen, da die Besorgnis über den Datenschutz und die Zeit, die wir in sozialen Netzwerken verbringen, zunimmt. Es ist nicht zu leugnen, dass Instagram eine großartige Plattform ist, um kreative Arbeiten zu präsentieren und sogar Arbeiten direkt zu verkaufen sowie persönliches Wissen und Erfahrungen auszutauschen. Mit mehr als einer Milliarde Nutzern ist es eines der beliebtesten sozialen Netzwerke der Welt und ein enormes Potenzial, um ein größeres Publikum zu erreichen.

Es gibt jedoch Gründe, warum Sie die Plattform verlassen möchten. Es könnte daran liegen, dass Sie besorgt sind, dass die Muttergesellschaft Meta (Facebooks neuer Name, wenn Sie das verpasst haben) Zugriff auf so viele Daten hat. Oder vielleicht verbringen Sie zu viel Zeit in sozialen Medien und möchten die Versuchung loswerden, die App jedes Mal zu öffnen, wenn Sie auf Ihr Telefon schauen.

Was auch immer der Grund sein mag, wenn Sie sich fragen, wie Sie ein Instagram-Konto löschen und Ihre Daten und Ihren Verlauf von der Plattform entfernen können, erklären wir Ihnen im Folgenden genau, wie Sie dies tun. Sie können Ihr Instagram-Konto dauerhaft löschen, wenn Sie sicher sind, dass Sie es löschen möchten. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du die Plattform für immer verlassen und alle deine früheren Posts und Reels verlieren möchtest, kannst du Instagram auch vorübergehend deaktivieren. In diesem Artikel finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie beides tun können.

Instagram Instagram Instagram Reels Instagram Reels Instagram Reels Sie können sich die Tipps von Kreativen zum Verkauf auf Instagram ansehen oder unser Tutorial zu Instagram Reels lesen, um Ideen zu möglichen Verwendungsmöglichkeiten für Instagram zu erhalten, bevor Sie sich entscheiden, Instagram zu verlassen. Instagram-Konto löschen Wenn Sie sicher sind, dass Sie genug haben, erklären wir Ihnen im Folgenden genau, wie Sie ein Instagram-Konto löschen oder ein Instagram-Konto vorübergehend deaktivieren.

So löschen Sie ein Instagram-Konto dauerhaft
Wir beginnen direkt mit der drastischsten Option: Löschen Sie Ihr Konto vollständig. Wenn du dir nicht sicher bist und denkst, dass du dein Konto in Zukunft wiederherstellen möchtest, empfehlen wir dir, die vorübergehende Deaktivierung eines Instagram-Kontos zu überspringen.

01. Laden Sie Ihre Daten herunter
Selbst wenn Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaft herunterladen möchten, möchten Sie wahrscheinlich nicht alle Bilder und Videos verlieren, die Sie auf die Plattform hochgeladen haben, es sei denn, Sie sind sich sehr sicher, dass Sie sie noch woanders gespeichert haben. Dies bedeutet, dass Sie wahrscheinlich zuerst Ihre Daten herunterladen möchten.

Wenn Sie nur das eine oder andere Bild oder Video herunterladen möchten, können Sie dies über Websites von Drittanbietern tun. Instagram-Daten herunterladen Wenn Sie jedoch alles herunterladen möchten, können Sie den offiziellen Weg gehen und alle Ihre Daten von Instagram in einer großen Zip-Datei von Instagram selbst herunterladen. Sie können dies in der App oder in einem Browser tun, aber da Sie einen Browser verwenden müssen, um Ihr Instagram-Konto zu löschen, werden wir diese Methode hier skizzieren.

Melden Sie sich in Ihrem Konto an, gehen Sie zu Ihrem Profilbild und suchen Sie dann Einstellungen> Datenschutz und Sicherheit. Scrollen Sie zum Abschnitt ‚Datendownload‘ und klicken Sie auf ‚Download anfordern‘. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf ‚Weiter‘. An dieser Stelle werden Sie aufgefordert, Ihr Kontopasswort erneut einzugeben. Tun Sie das und klicken Sie dann auf ‚Download anfordern‘. Sie erhalten dann eine E-Mail mit einem Link zum Herunterladen Ihrer Instagram-Daten. Klicken Sie in der E-Mail auf Daten herunterladen, und befolgen Sie die Anweisungen zum Herunterladen Ihrer Daten.

Instagram-Daten mit der App herunterladen, finden Sie in unserem Artikel zum Herunterladen von Instagram-Fotos.

02. Melden Sie sich in einem Browser bei Instagram an
Sobald Sie Ihre Daten heruntergeladen haben und sicher sind, dass Sie bereit sind, Instagram endgültig aus Ihrem Leben zu löschen, können Sie den Vorgang zum Löschen Ihres Kontos ausführen. Zuerst müssen Sie in einem Browser angemeldet sein. Es gibt keine Möglichkeit, Ihr Instagram-Konto über die mobile App zu löschen.Wenn Sie also noch nicht in einem Webbrowser angemeldet sind, gehen Sie zu www.instagram.com und mach das jetzt.

03. Gehen Sie zur Seite zum Löschen des Instagram-Kontos
Instagram-Konto löschen Angenommen, Sie sind auf der Instagram-Website angemeldet, können Sie jetzt zur Seite zum Löschen des Kontos gehen (Instagram macht dies nicht sehr einfach zu finden, daher stellen wir den direkten Link zur Verfügung). Dort finden Sie eine Nachricht, in der Sie gefragt werden, ob Sie Ihr Konto löschen möchten. Sie müssen einen Grund aus dem Dropdown-Menü auswählen. Zu den Optionen gehören Datenschutzbedenken, Bedenken hinsichtlich der Daten, zu viel zu tun und vieles mehr.

04. Löschen Sie Ihr Instagram-Konto
Sobald Sie den Grund für das Löschen ausgewählt haben, müssen Sie Ihr Passwort erneut in das Feld unten eingeben. Tun Sie dies und klicken Sie dann auf die blaue Schaltfläche „[Kontoname] löschen“. Denken Sie daran, dass dies der Fall ist und die Aktion nach dem Klicken auf die Schaltfläche offiziell nicht rückgängig gemacht werden kann, obwohl Instagram feststellt, dass es einen Monat warten wird, bevor Ihre Daten gelöscht werden.

Anschließend werden alle Ihre Fotos und Ihr Kontoverlauf, einschließlich Follower, Likes und Kommentare, dauerhaft entfernt. Sie können auch kein neues Konto mit demselben Benutzernamen erstellen, den Sie zuvor verwendet haben.

So deaktivieren Sie Instagram vorübergehend
Wenn das dauerhafte Löschen Ihres Instagram-Kontos etwas drastisch klingt, Sie sich aber etwas Zeit von den sozialen Medien nehmen möchten, gibt es eine andere Option. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Ihr Konto in Zukunft wiederbeleben möchten, ist es möglicherweise klüger, Ihr Instagram-Konto zu deaktivieren, anstatt es zu löschen. Auf diese Weise hat Instagram immer noch alle Ihre Daten, so dass es möglicherweise keine Option für Sie ist, wenn dies Ihr Anliegen ist, aber es bedeutet, dass Sie Ihr Konto leicht in demselben Zustand reaktivieren können, in dem Sie es verlassen haben, falls Sie es in Zukunft wieder verwenden möchten.

Dies könnte besonders sinnvoll sein, wenn Sie viel Zeit in das Wachstum Ihrer Fangemeinde auf der Plattform investieren und nicht von vorne anfangen müssen möchten, wenn Sie sich entscheiden, Instagram in Zukunft wieder zu besuchen. Wenn Sie Ihr Instagram-Konto vorübergehend deaktivieren, verschwindet Ihr Konto aus der öffentlichen Ansicht, Sie können es jedoch mit nur wenigen Klicks wieder wiederherstellen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

01. Melden Sie sich in einem Browser an
Auch hier müssen Sie in einem Webbrowser bei Instagram angemeldet sein, da es nicht möglich ist, Ihr Konto in der App zu deaktivieren. Gehen Sie zu Ihrer Profilseite unter www.instagram.com klicken Sie dann oben auf der Seite auf „Profil bearbeiten“. Wählen Sie unten auf der sich öffnenden Seite (siehe Bild oben) den blauen Text mit der Aufschrift ‚Mein Konto vorübergehend deaktivieren‘ aus.

02. Deaktivieren Sie Ihr Konto vorübergehend
Wählen Sie einen Grund aus, warum Sie Ihr Instagram-Konto deaktivieren möchten, und geben Sie dann Ihr Passwort erneut ein. Ihr Konto verschwindet von der Plattform, bis Sie es reaktivieren (beachten Sie, dass es einige Stunden dauern kann, bis Ihr Konto verschwindet).

Wie reaktivierst du dein Instagram-Konto wieder, wenn du bereit bist, zurückzukehren? Melden Sie sich einfach mit Ihrem Benutzernamen und Passwort wieder in der Instagram-App an. Beachten Sie nur, dass Sie Ihr Instagram-Konto nicht mehr als einmal pro Woche vorübergehend deaktivieren können. Die Option zum Deaktivieren Ihres Kontos ist nicht mehr verfügbar, wenn Sie dies in den letzten sieben Tagen bereits einmal getan haben. Wenn Sie Ihr Konto deaktiviert haben und sich dann bei Instagram anmelden, können Sie es sieben Tage lang nicht mehr deaktivieren.

Können Sie ein dauerhaft gelöschtes Instagram-Konto wiederherstellen?
Was passiert also, wenn Sie die erste Option oben auswählen und Ihr Instagram-Konto dauerhaft löschen und sich dann Gedanken machen. Nun, wie oben erwähnt, stellt Instagram klar, dass es einen Monat warten wird, bevor es Ihre Daten löscht. Einige Leute haben Erfolg bei der Kontaktaufnahme mit Instagram gemeldet, um die Löschung des Kontos in dieser Zeit abzubrechen.

Wir können nicht garantieren, dass dies funktioniert, aber Sie haben möglicherweise Glück, es zurückzubekommen, insbesondere wenn Ihr Konto von einem Hacker böswillig gelöscht wurde und nicht von einer selbst getroffenen Entscheidung. Um dies zu versuchen, gehen Sie zur Instagram-Anmeldeseite und klicken Sie auf ‚Passwort vergessen? Geben Sie im nächsten Bildschirm (unten) Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Ihren Benutzernamen ein, um einen Anmeldelink anzufordern. Sie werden aufgefordert, den Kontotyp auszuwählen, den Sie wiederherstellen möchten, und dann auf die Option ‘Mein Konto wurde gehackt‘ zu klicken.

Kann ich einen Instagram-Account löschen, auf den ich keinen Zugriff mehr habe?
Wie bereits erwähnt, müssen Sie sich bei Instagram anmelden, um Ihr Konto zu löschen. Wenn Sie also ein altes Instagram-Konto haben, das Sie löschen möchten, sich aber nicht an Ihr Passwort erinnern können, müssen Sie das Konto zuerst wiederherstellen, bevor Sie es löschen können.

Gehen Sie dazu auf die Instagram-Anmeldeseite und klicken Sie auf ‚Passwort vergessen? Geben Sie im nächsten Bildschirm (unten) Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Ihren Benutzernamen ein, um einen Anmeldelink anzufordern. Wenn Sie sich nicht an die Details erinnern können, mit denen Sie das Konto eröffnet haben, oder wenn der Anmeldelink nicht angezeigt wird, müssen Sie auf ‚Weitere Hilfe benötigen‘ klicken und den Anweisungen folgen.

Schreibe einen Kommentar